Hund und Leipzig

Leipzig mit Hund, kurz und knackig:

-in Leipzig gibt es ca. 17000 angemeldete Hunde

-Leinenzwang gilt in allen öffentlichen Anlagen. Ein Verstoß gegen den Leinenzwang kann mit einem Bußgeld von 5 bis 1000 Euro belegt werden.

-ca. 50 Hundewiesen, mit insgesamt ca. 17 Hektar, stehen leipziger Hunndebesitzern und ihren Vierbeinern zur Verfügung.

-Die Hundesteuer in Leipzig beträgt für den ersten Hund 96 Euro, für jeden weiteren Hund 192 Euro.

– Eine Einzelfahrkarte für die Tram kostet für den Hund 1,20 Euro.

– In die meisten Restaurant und Cafés in Leipzig kann man seinen Hunde mitnehmen. (dass sie dort gerne gesehen sind, möcht ich hier nicht versprechen)    In Kaufhäusern sind Hunde erlaubt und  für nicht-Rolltrepen-fahrende Viebeiner steht in den großen Häusern meist ein Fahrstuhl zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar