„Underdogs“

Mit „Underdogs“ kommt am 24 Juli diesen Jahres ein Film für Hundefreunde in unsere deutschen Kinos.

Der Film beschreibt die Geschichte von Haftlingen, die anfangs eher unfreiwillig an einem Programm zur Erziehung von Blindenhunde teilnehmen müssen. Aus der zuerst eher ablehnenden Haltung gegenüber den süssen Welpen, entwickelt sich später eine tiefe Freundschaft zwischen den Inhaftierten und ihren Vierbeinern.

Aus dem Trailer entnommen, lässt sich auf eine lustige Komödie für Hundefreunde und Liebhaber des deuschen Film hoffen.

Unter folgendem Podcast-Link findet ihr noch mehr Informationen zum Film: Kinocast-underdogs

Schreibe einen Kommentar